Garten-Highlights der letzten Tage

 

 

Spitzmorcheln im eigenen Garten: 8 Stück konnten wir in einer leckeren Sauce auf Steaks geniessen. Wunderbar!

 

Die im letzten Jahr am Rosenbogen gepflanzte Klematis „Miss Bateman“ macht sich gut in voller Blüte. Allerdings ist sie sehr früh und blüht vor den Rosen, vielleicht passt die zweite Blüte dann zum Rot der „Sympathie“.

 

Kein Spätfrost bisher, dann überzeugt auch immer wieder das Tränende Herz:

 

 

Und der Zierlauch wird sich hoffentlich vermehren, damit er nicht so alleine steht neben den kugeligen Blütenknöpfen der Pfingstrose:

 

Wiesensalbei mit und ohne umgebende Bepflanzung:

 

Kein einziges Samenkorn hat gekeimt!

 

Gut, ich muss zugeben, ich habe auch kein einziges Samenkorn ausgesät 🙂 !

 

 

Grund für eine weitere Chili freie Saison sind die doch noch beachtlichen und einwandfreien Vorräte aus 2016. Somit muss ich meine jeweils treuen Abnehmer von überzähligen Jungpflanzen wiederum verströsten auf die Saison 2019.

 

 

Goldener Herbst vom Winter verdrängt

 

Bis am 3. November war die Vegeatition noch sehr bunt, das Wetter mild und schön, dann hat sich die Grosswetterlage markant geändert: Regen, Starkwind, gestern der erste Schnee, heute die ersten Minusgrade auf über 2m Höhe. Was an Laub noch nicht gefallen ist, löst sich nächstens: Arbeit ist angesagt!

Bild der Kletterrebe Ende Oktober

Gleicher Ausschnitt am 14. November

Insekten-Tränke

Der Saft einer Wunde an einem Sonnenblumenstamm ist ein Magnet für Futter suchende Insekten: Hornissen, Schmetterlinge (vorwiegend Admirale), Wespen, Fliegen und viele mehr machen sich gegenseitig den Platz um die Futterquelle streitig. Sieger sind vorwiegend die Hornissen.

Manchmal tummelten sich sieben Admirale und drei Hornissen gleichzeitig rund um die „Tränke“…

Leuchtende Herbstfarben

 

Die Farbtöne werden wärmer, die Schatten länger, die Insekten geben Vollgas beim Nektarsammeln: Ein untrügliches Zeichen, dass die kalte Jahreszeit und mit ihr die Vegetationspause naht…

Kleiner Perlmutterfalter (Issoria lathonia):

September

 

Mistbiene (Eristalis tenax) auf Bartblume:

Fenchelblüte:

Distelfalter (Vanessa cardui):

Pfauenauge (Aglais io):