Wärme = Wachstum


Die paar warmen Tage übers Wochenende haben den Pflanzen sichtlich gut getan. Leider ist es schon wieder kühl und grau!

Die Piment d’Espelettes 0502 ist wie immer sehr früh und problemlos in der Pflege, sie trägt auch schon viele Früchte, welche in etwa drei bis vier Wochen dann auch reifen (linke Bildhälfte).

Die unbekannte Chinense 0902 legt jetzt auch los, sie ist noch etwas früher in der Früchteproduktion als die ähnliche Piment Antillais 0501. Was aus der unbekannten Sorte wird, darauf bin ich schon mal gespannt (rechte Bildhälfte!


Kommentieren