30 Jahre im Erwerbsleben

Da leiste ich mir mal was!

Und zwar in Anbetracht unseres grossen Umschwungs mit vielen Grünflächen einen Rasenmäh-Roboter. Besonders viel gutes habe ich bei meinen Recherchen über den Robomow RL-2000 von Friendly Robotics gelesen. Wenn die Vorbereitungsarbeiten einmal erledigt sind, soll der Robo wirklich gute Arbeit leisten. Da bin ich aber wirklich gespannt!

Am 28. März hat der Postbote die beiden Pakete geliefert, mittlerweile darf der Robo noch in der Wohnstube logieren. Bald werde ich allerdings die Ladestation montieren und den Begrenzungsdraht einlegen – ich freue mich drauf.

Ich werde dann nur aufpassen müssen, dass der gefrässige Robomow sich nicht hinter meine Chilipflanzen macht, welche ich im nächsten Jahr garantiert wieder draussen stehen haben werde.

 

Galileo hat im 2010 zwei Mähroboter getestet, auch den Robomow:

Kommentieren