Saison 2014

 

Nachfolgend die Daten zum Anbau mit Keimrate, Keimdauer, Jahresverlauf usw.:


(aktualisiert am 02.01.2015 / 05:50)

Art: Bild:
Saat-
Code
Schärfe
1-5
Saat:
Stk.
gekeimt
Tag: Anzahl
% Topf/
Feld
Jahresverlauf »Legende
Reifezeit
NuMex Twilight 0904 •••• 36

T6: 4x
T7: 14x
T8: 18x
T12: 19x

53% 19x D…..J…..F…..M…..A.....M…..J…..J…..A..…S…..O…..N.….  
Piment d’Espelette 1201 •• 24 T6: 3x
T7: 10x
T8: 18x
T9: 19x
T12: 20x
T14: 21x
88% 21x D…..J…..F…..M…..A..…M…..J.....J…..A…..S…..O…..N.….  
Bolivian Rainbow 1401 •••• 11 T7: 3x
T8: 8x
T9: 11x
100% 11x D…..J…..F…..M…..A.….M.….J…..J…..A..…S…..O…..N.….  
NuMex Joe E. Parker  1402 •• 12 T7: 4x
T8: 9x
T9: 11x
92% 11x D…..J…..F…..M…..A…..M.….J…..J…..A…..S…..O…..N…..  
NuMex Suave Orange  1403 11 T9: 1x
T10: 5x
T11: 8x
T15: 9x
82% 9x D…..J…..F…..M…..A.….M…..J…..J…..A…..S…..O…..N.….  
Semillas Superhot Beast  1404 ••••• 11 T7: 1x
T9: 2x
T10: 5x
T11: 8x
T14: 10x
T15: 11x
100% 11x D…..J…..F…..M…..A…..M…..J…..J…..A…..S…..O…..N.….  
Balloon 1405 ••• 11 T5: 5x
T6: 9x
T7: 11x
100% 11x D…..J…..F…..M…..A…..M…..J…..J…..A…..S..…O…..N.….  
Nepalese Bell  1406 ••• 11 T6: 1x
T7: 7x
T8: 10x
T9: 11x
100% 11x D…..J…..F…..M…..A…..M…..J…..J…..A…..S..…O…..N.….  
Bishops Crown  1407 ••• 11 T6: 3x
T7: 8x
T8: 9x
T9: 10x
T12: 11x
100% 11x D…..J…..F…..M…..A…..M…..J…..J…..A…..S..…O…..N.….  

Hot Pepper Mix (Semillas)

-> Rocoto

? 12 T6: 1x
T7: 2x
T8: 3x
T9: 6x
T10: 7x
T11: 11x
T13: 12x
100% 11x

-beim Vereinzeln den schwächsten Keimling ausgemerzt, nur 11x

D…..J…..F…..M…..A…..M…..J..J…..A…..S…..O…..N…..

 
Total       150 127x 85% 126x    

 

 Keimphase:

 

Tag Datum Hinweis Bild 
Tag 15 11.01.2014 85% / 127x -> vereinzelt!
Tag 14 10.01.2014 83% / 125x  
Tag 13 09.01.2014 81% / 122x, plus ein Hot-Pepper-Mix-Nachzügler
Tag 12 08.01.2014 81% / 121x  
Tag 11 07.01.2014 79% / 118x
Tag 10 06.01.2014 72% / 108x
Tag 9 05.01.2014 67% / 100x
Tag 8 04.01.2014 58% gekeimt
Tag 7 03.01.2014 40% aufgegangen
Tag 6 02.01.2014   20140102
Tag 5 01.01.2014 Erste Keimlinge  
Tag 1 27.12.2013 Aussaat (Bild mit Beschriftung rechts)
Tag 0 26.12.2013 Einweichen der Samenkörner

 

Chili-Blog 2014 in Kurzform:

  • Saison ’14 beendet 01.11.2014   Das war’s dann: Der Chili-Hill ist leergeräumt! Da der Standort bei diesem Sonnenstand kaum noch Sonne abkriegt wie im Bild sichtbar (Riesen-Lärche und Häuser in der Nachbarschaft), stagnierten die noch ...
  • Das Ende naht 27.10.2014 Ende Oktober: Einen leichten Bodenfrost und einen Wintereinbruch mit Schnee auf 900m haben die Chilis am Chili-Hill bereits überstanden, doch tun sich die noch zahlreichen unreifen Früchte mit dem Abreifen ...
  • Stand Mitte September 15.09.2014 Chilis: NuMex Parker bildet Riesendinger aus, leider ist die Fäulnisbereitschaft hoch, geerntet muss halbreif werden (Geschmack wässrig), bisher noch keine vollreife Frucht – insgesamt ist diese Sorte enttäuschend! Espelette: Sie reifen ab, ...
  • Zögerliches Abreifen 06.09.2014   In Folge der Arbeiten im Zusammenhang mit unserer Dachsanierung seit dem 11. August hat es leider nicht für brauchbare Bilder gereicht, vielleicht liefere ich die später noch nach.      Wässrig: Insgesamt war der August nicht ...
  • Ernte beginnt: Suave Orange 07.08.2014   Gut versteckt im Blätterdickicht haben die ersten Suave Orange abreifen können. Tatsächlich: Geschmack wie Habaneros, Schärfe kaum spürbar, bin gespannt auf die Geschmacksentfaltung auf der heutigen Pizza!   Ebenfalls schon seit einiger ...
  • 170mm Regen in 13 Tagen 13.07.2014 Der Juli hat es heuer in sich, in der Schweiz herrscht neuerdings der Monsun: 170mm Niederschlag in 13 Tagen! Und dazu tiefe Temperaturen, wirklich kein Chiliwetter! Trotzdem wachsen die Pflanzen am ...
  • Chilis und Garten Mitte Juni 15.06.2014 Die Sommertage im Juni haben bei allen Pflanzen im Garten zu einem markanten Wachstumsschub geführt. Chilis: Auch die Chilis am Chili-Hill zeigen jetzt deutlich, dass sie noch wachsen wollen. Dabei haben die Espelettes ...
  • Harter Start der Outdoor-Saison 22.05.2014 Wahrscheinlich gehört ein Hagel-/Graupelschauer zum Start der Outdoor-Saison hier in Thun einfach dazu. Am dritten Tag nach der Bepflanzung des Chili-Hills mussten die Pflanzen bereits zerschlagene und durchlöcherte Blätter in ...
  • Chili-Hill bepflanzt 11.05.2014 Am 10. Mai war es schliesslich soweit: Gutes Wetter, Wetterprognosen für die kommenden Tage mit einigermassen milden Temperaturen, Bodentemperatur in Pflanztiefe auf 15°C – also los mit der Bepflanzung des ...
  • Chili-Hill 04.05.2014 Als Folge der Umgestaltung des Bereichs mit unserer Feuerschale ist im hinteren Gartenbereich ein Hügel entstanden aus den abgestochenen Rasenstücken und abgedeckt mit 30cm feinkrümeliger Erde. Der Hügel ist gegen ...
  • Stand Mitte April 18.04.2014 Die überzähligen 85 Jungpflanzen sind vergeben, übrig bleiben mir 35 Pflanzen. Momentan werden die Pflänzchen abgeholt, es gibt wieder Platz! Zwischendurch dürfen die Youngsters ans Tageslicht, doch das Sonnenlicht lässt die Blätter ...
  • Blütenpracht unter Kunstlicht 19.03.2014 Seit ein paar Tagen blühen sie nun, die Piment d’Espelette. Das ist eine wirklich früh blühende Sorte, regelmässig ist sie die Erste! Aber auch andere Sorten machen bereits Blütenknospen… Ebenfalls die ...
  • Wachstumsschub 09.03.2014   Die Umtopfaktion vor einer Woche haben die Chilis mit einem Wachstumsschub verdankt: Sie haben alle deutlich in Breite und Wuchskraft zugelegt. Auch die Chinensen gehen schön in die Breite. Bei ...
  • Aufzuchtstation erweitert 02.03.2014   Wie ich bereits vermutet habe, reicht der Platz auf dem Tisch nach dem Umtopfen in 10er-Töpfe nicht mehr aus. Also musste neuer Platz her. Der Plattenwagen, auf welchem der Tisch ...
  • Erste Blütenknospen 27.02.2014   Wie gewohnt sind die Piment d’Espelette unter dem Grolux-Kunstlicht sehr früh mit der Bildung von Blütenknospen. Wie im Bild sichtbar ist nicht nur die Königsblüte da, sondern auch an den ...
  • Gruppenkuscheln 23.02.2014   Nun stehen die Jungchilis bereits dicht an dicht, wenigstens die starkwüchsigen Sorten. In den nächsten beiden Wochen werde ich für mehr Platz sorgen müssen. Der Glockenchili-Wald:   Verschiedene:
  • Gesund schaun’s aus! 16.02.2014 Mitte Februar – die jungen Pflänzchen schauen gut aus. Die „Bodenheizung“, welche ich vor einer Woche wieder aktiviert hatte, zeigt Wirkung! Wie üblich wachsen die Annuums und die Baccatums stark, die ...
  • Langsam geht es vorwärts 09.02.2014 Trotz recht kühler Temperatur, nur noch ca 13.5 °C in der Anzuchtbox im Keller, haben die Jungchilis doch etwas zugelegt. Allerdings war die Temperatur im Keller in den letzten Jahren ...
  • Stand 2. Februar 02.02.2014 Hier zwei Bilder mit dem aktuellen Entwicklungsstand der Bolivian Rainbow mit dunkler Blattfärbung sowie der Numex Parker mit dem kräftigen und gesunden Wuchs. Im Hintergrund die Nepalese Bell auf hohem ...
  • Erste Düngergabe 02.02.2014 Während der letzten Tage hat sich nebst gemächlichem Wachstum nicht viel getan bei den Chil-Youngsters. Das ist auch völlig normal in dieser Phase. Allerdings beginnen jetzt einige Jungpflanzen die Keimblätter ...
  • Ein Monat ist um! 26.01.2014 Nach einem Monat sind die Chili-Jungpflanzen gut unterwegs. Nach einer 15-tägigen Keimphase mit 85% Ausbeute sind die Kleinen jetzt bereits zwei Wochen in ihrem Woody-Einzeltöpfchen und durchleben momentan im Keller ...
  • NuMex Parker 22.01.2014 Die NuMex Joe E. Parker gedeihen gut, die Pflänzchen sehen wie im Bild gesund aus. Daraus werden wohl recht grosse Pflanzen, denn schon jetzt sind sie im Vergleich deutlich grösser ...
  • Gesunde Bolivian Rainbow 19.01.2014 Ein makelloses Exemplar einer jungen Bolivian Rainbow mit der typischen dunklen Färbung der Stängel und Blattränder, was auf die zu erwartende violette Farbe der Blüten hinweist. Auf diese Pflanze bin ...
  • Charakter! 17.01.2014 Die „Kleinen“ können ihre Abstammung nicht verleugnen! Da ist einerseits die Bolivian Rainbow mit ihren dunkel gefärbten Keimblättern, dann die Suave Orange mit typischem Chinense-Habitus und schliesslich eine aus dem ...
  • Schon blühen sie! 16.01.2014 Nicht die Chilis, sondern die Pilzchen 😉 Welche Sorte hier die Chili-Youngsters begleitet, weiss ich nicht, aber fotogen sind sie. Und den Chilis geht es scheinbar bestens! Morgen werden sich die Pilzchen ...
  • Munteres Wachstum 15.01.2014 Die am Wochenende vereinzelten Chili-Youngsters zeigen Freude an ihrem Einzelzimmer! Besonders einige Espelettes sind bereits deutlich gewachsen. Dazu gesellen sich wie jedes Jahr nach dem Vereinzeln einige Pilzhütchen. Scheinbar stören ...
  • Tag 15: Vereinzelt 11.01.2014 Heute war es dann soweit: Nachdem die Erde vorgewärmt und mit Perlit verbessert war, kamen die 126 Keimlinge in 6er-Woodee-Pots in die Wärmebox. Dort halte ich die Temperatur in der ...
  • Tag 12 08.01.2014 Nachdem über 80% gekeimt haben, wurde es heute Zeit, die Heizmattenleistung zu reduzieren, damit die Keimlinge nicht zu stark nach oben schiessen, von ~26° auf ~20°. Zusätzlich habe ich die ...
  • Tag 11 07.01.2014 Wie erwartet haben die Suave Orange und Semillas Super Hot Beast einfach etwas länger zum Keimen gebraucht als die anderen Sorten, denn mitllerweile sind rund 80% aller Samenkörner gekeimt. Bei den ...
  • Tag 9: 100 Keimlinge 05.01.2014 Am 9. Tag nach der Saat sind exakt zwei Drittel aller Samenkörner aufgegangen. Balloon, Bolivian Rainbow und Nepalese Bell sind bereits zu 100% gekeimt. Von diesen schnellen Keimern sind zwei ...
  • 7. Tag 03.01.2014 Bereits sind 60 Samen aufgegangen! Nur die Suave Orange scheint länger zu brauchen (zur Keimübersicht). In der Saatschale stehen die Keimlinge in unterschiedlichster Haltung. Sie tragen dabei meist eine „Zauberkugel“! Das ...
  • Kleines ganz gross 02.01.2014 Balloon hat Hunger – mit weit geöffnetem Schnabel:    Heute mit Makro 100mm Blende 10, 1/10s bei ISO100 und Zwischenringen aufgenommen…
  • Es tut sich was 02.01.2014 Über Nacht haben sich etliche Keimlinge durch die Erdschicht gekämpft, insgesamt 21. Nur die vier Sorten Bolivian Rainbow, NuMex Parker, Suave Orange und Semillas Super Hot Beast lassen sich noch ...
  • …and the winner is… 01.01.2014   …Balloon!   Die Glockenpaprika „Balloon“ hat als erste gekeimt! Fünf Keimlinge strecken ihren Kopf nach oben auf der Suche nach Licht. Das bedeutet, dass das Pflanzlicht nächstens eingeschaltet wird, damit die Keimlinge schön ...
  • In der Erde 28.12.2013 Insgesamt sind heute 150 Samenkörner in die Erde gekommen, nachdem sie etwa 20 Stunden vorgeweicht wurden. Die Details stehen auf der Übersichtsseite der Sasion 2014, welche ich bei Bedarf aktualisiere. Zusätzlich ...
  • Los geht’s 27.12.2013 Nachdem die Saatgutbestellung eingetroffen ist, habe ich heute die Samen in 1%-Salpeterlösung eingeweicht, damit ich sie morgen in die Erde bringen kann. Nachfolgend eine Übersicht: Art: Bild  Saat-Code Schärfe1-5 Saat: Stk. NuMex Twilight 0904 •••• 36! Piment d’Espelette 1201 •• 24 Bolivian Rainbow 1401 •••• 11 NuMex Joe E. ...
  • Saatgut eingetroffen 24.12.2013 Das ging aber rasch! Sechs Tage nach der Bestellung bei Semillas ist das Saatgut bereits eingetroffen. Somit steht der Vorbereitung für die Aussaat nichts mehr im Wege. Das bedeutet auch, ...
  • Die Chilisaison 2014 ruft 22.12.2013 Vor einigen Tagen habe ich den Startschuss für die kommende Chilisaison mit einer Bestellung bei Semillas.de „abgefeuert“: Piment d’Espelette NuMex Twilight Balloon – Glockenpaprika Nepalese Bell Bishops Crown Bolivian Rainbow NuMex Suave Orange NuMex Joe E. Parker The Superhot ...